mevivo®
Bestandsmanagement ist unsere Kernkompetenz, und das schon seit vielen Jahren!

mevivo® die Software-(R)Evolution!

Wir bieten Ihnen mit mevivo® die Software-(R)Evolution!
Ein Werkzeug, das nicht nur alle Unternehmensbereiche intelligent miteinander verknüpft, sondern sich an Ihre Anforderungen anpasst– die dynamische Entwicklungsumgebung von mevivo® macht es möglich.

"Ihr individuelles Bestandsinformations-System"!

Neben vielen gewachsenen und praxiserprobten Standard-Anwendungen können Sie bei Bedarf eigene Anwendungen erstellen. Diese Anwendungen sind automatisch vollständiger Bestandteil „Ihres“ Bestandsmanagement-Systems.
Eine universelle Schnittstelle ermöglicht den Austausch mit anderen Systemen. So können bereits vorhandene Daten und Informationen sofort voll integriert und genutzt werden.

Ab heute gilt: „Geht nicht - gibt’s nicht!"

mevivo® - Die Software (R)-Evolution!

Das intelligente Bestandsinformationssystem!
operativ -  strategisch -  dynamisch - mobil

mevivo® ermöglicht die einfache Verwaltung und Zusammenführung aller Informationen auf Gebäude-, Wohnungs- oder Grundstücksebene. Die Detailtiefe ist frei skalierbar.
Intuitive Handhabung, hohe Revisionssicherheit und individuelle Rechte für Mandandanten und Nutzer machen mevivo® zum optimalen Instrument für Ihr Unternehmen.

mevivo® operativ – einfach, anwenderbezogen, mobil:

Instandsetzungsanalysen, Instandsetzungsplanung, Life-Cycle-Betrachtungen, umfassende Informationsverwaltung zum Freiflächen-Management, den Gebäuden und den Wohnungen, einfache Dokumentation der Verkehrssicherungspflichten, Wartungs- und Gewährleistungsmanagement, Vertrags- und Planverwaltung und vieles mehr - und das immer auch mobil!

mevivo® strategisch – alle Antworten griffbereit:

Portfolioanalysen, prognostizierter Investitionszeitpunkt, Energie-Effizienz-Analysen, umfangreiche Auswertungen mit Berichtswesen, Management-Cockpit und Mehrjahres-Planungen.

mevivo® dynamisch – unendliche Möglichkeiten

Mögliche unternehmensspezifische Erweiterungen wie beispielsweise: Barriere-Status, Nachhaltigkeits-Index, Energieanalyse, Wertermittlung, Sondergebäude, Investitionsrechnung, Verträge, Mieter- und Beschwerdemanagement,  Definition mobiler Attribute (z.B. Wohnungsabnahme), WEG- Verwaltung,  Organisation und Überwachung von  Serviceleistungen, Nebenkosten, Mieterwechsel-Assistent, Begehungsassistent,  Objektfinanzierung und Förderprogramme, Demographie, Technische Regelwerke, technische Datenblätter (Heizung, Lüftung, Klima, Aufzüge, …), Tief- und Einzelgaragen, Kennzahlenmanagement, Baudokumentation, Historien, Gutachten, Bodenpreise, Marktmieten, Mietspiegel, Diverse Ratingverfahren, Quartiersentwicklung, Projektplanung, Gewährleistung, … 

 

mevivo-Übersicht.pdf